Drückjagd Vorbereitungsseminar mit Schießkinobesuch

Datum/Zeit
Datum: 16. 10. 2022
Uhrzeit: 11:30-18:00

Veranstaltungsort
Ausbildungsrevier Ökologische Jagdschule


Die Drückjagd gilt als die Königsdisziplin bei der Jagd mit der Kugel. Dieses Seminar vermittelt Ihnen, wie man weidmännisch jagd, sich korrekt auf der Drückjagd verhält und entsprechend Strecke macht. Die Praxis und die Vorbereitung auf die Drückjagdsaison steht bei diesem Seminar – unter Berücksichtigung aller Sicherheitsmaßnahmen – an oberster Stelle.

Jäger werden in HessenDer gemeinsame Tag gliedert sich wie folgt:

  • 11.30 Uhr Treffen am Schießkino Wetzlar, gemeinsames Schießtraining bis 13:45 Uhr
  • 13:45 Uhr Abfahrt in das Lehrrevier der Ökologischen Jagdschule, dort Theorie und Praxis wie folgt:
    • Notwendige Ausrüstung bei der Drückjagd
    • Korrektes Verhalten bei der Drückjagd
    • Die korrekte Auswahl von Drückjagdständen
    • Richtiges Verhalten nach der Drückjagd

Das Seminar wird durch den Jagdschulinhaber Marc Pellekoorne sowie den Hundeführer und Förster Björn Neugebauer geleitet.

Preis: 169,- €, inkl. Munition und Leihwaffe im Schießkino (auf Grund der anschließenden Teilnahme am Seminar im Lehrrevier ist mit den Leihwaffen der Ökologischen Jagdschule zu schießen), Verpflegung aus dem eigenen Rucksack
Der Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt

Im Schießkino kann der Nachweis für Drückjagden bei HessenForst erlangt werden.

Anmeldung: